257ers Vermögen

257ers ist eine deutsche Hip-Hop-Gruppe. Die Gruppe wurde 2005 gegründet und besteht aus den Rappern Shneezin, Mike und Keule. Wie reich ist 257ers?

Rap-Trio. 257ers wurde in Essen, Deutschland, gegründet. 257ers Vermögen wird auf rund 2,5 Millionen Euro geschätzt. Die drei Mitglieder der Gruppe, Shneezin, Mike und Keule, stammen aus Kupferdreh, einem Stadtteil von Essen, dessen Postleitzahl 45257 lautet. Ursprünglich begann die Gruppe 1997 als Graffiti-Crew, fand aber später ihren Weg in den Hip-Hop.

Mitglieder: Daniel „Shneezin“ Schneider, Mike Rohleder, Kolja „Keule“ Scholz.
Nationalität: deutsches
Seine Karriere begann: 2005
Zusammenarbeit mit: Alligatoah, Captain Jack, Sido, Favorite, Andreas Gabalier, Horntje, Karate Andi, BattleBoi Basti.

Wie hoch ist das Vermögen von 257ers?
Vermögen von 257ers aktuell auf €2,5 Millionen.

Plattenfirma: Selfmade Records.
Musikgenres: Deutscher Hip-Hop.
Debütalbum: Hokus Pokus (2009).