Axl Rose Vermögen

Axl Rose, Gründer und Leadsänger von Guns N’ Roses, ist eine gefeierte, aber umstrittene Figur in der Welt des Rock. Wie reich ist Axl Rose?

Sänger. Geboren am 6. Februar 1962 in Lafayette, Indiana, Vereinigte Staaten. Axl Rose Vermögen wird auf rund 180 Millionen Euro geschätzt. Rose zog in den frühen 1980er Jahren nach Los Angeles, wo er in der lokalen Hard Rock Szene aktiv wurde und sich mehreren Bands anschloss, darunter Hollywood Rose und L.A. Guns. 1985 war er Mitbegründer von Guns N’ Roses, mit dem er in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren große Erfolge und Anerkennung feierte. Ihr erstes Album, Appetite for Destruction (1987), hat sich weltweit über 30 Millionen Mal verkauft und ist mit 18 Millionen verkauften Einheiten das meistverkaufte Debütalbum aller Zeiten in den USA. Auch die beiden Doppelalben Use Your Illusion I und Use Your Illusion II (1991) waren in voller Länge sehr erfolgreich; sie debütierten auf der Plakatwand 200 auf Platz 2 bzw. Platz 1 und verkauften sich weltweit insgesamt 35 Millionen Mal.

Bürgerlicher Name: William Bruce Rose Jr.
Auch bekannt als: W. Axl Rose, Bill Rose, Bill Bailey.
Axl Rose Ehepartnerinnen: Erin Everly (verh. 1990–1991)
Axl Rose größe: 1,75 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1983
Zusammenarbeit mit: Duff McKagan, Slash, Chris Slade, Dizzy Reed, Richard Fortus, Angus Young, Stevie Young, Frank Ferrer, Melissa Reese.

Wie hoch ist das Vermögen von Axl Rose?
Vermögen von Axl Rose aktuell auf €180 Millionen.

Plattenfirmen: Geffen, UZI Suicide, Black Frog.
Musikgenres: Hard rock, heavy metal, blues rock, industrial rock.
Musikgruppen: Guns n’ Roses, AC/DC, L. A. Guns (1984 – 1984), Hollywood Rose (1983 – 1985).