Bernie Ecclestone Vermögen

Bernie Ecclestone ist ein britischer Geschäftsmann. Er ist der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Formel 1 Gruppe, die die Formel 1 verwaltet und die kommerziellen Rechte an diesem Sport kontrolliert, und Teilhaber von Delta Topco, der früheren ultimativen Muttergesellschaft der Formel 1 Gruppe. Wie reich ist Bernie Ecclestone?

Unternehmer. Geboren am 28. Oktober 1930 in Saint Peter, South Elmham, Vereinigtes Königreich. Bernie Ecclestone Vermögen wird auf rund 3 Milliarden Euro geschätzt. Ecclestone fuhr in der Saison 1958 zwei Grand-Prix-Rennen als Fahrer, konnte sich aber für keines der beiden Rennen qualifizieren. Später wurde er Manager der Fahrer Stuart Lewis-Evans und Jochen Rindt. 1972 kaufte er das Brabham-Team, das er fünfzehn Jahre lang leitete. Als Teambesitzer wurde er Mitglied der Formula One Constructors Association.

Bürgerlicher Name: Bernard Charles „Bernie“ Ecclestone
Ehepartnerinnen: Fabiana Flosi (verh. 2012), Slavica Ecclestone (verh. 1985–2009)
Kinder: Tamara Ecclestone, Petra Ecclestone, Deborah Ecclestone
Bernie Ecclestone Größe: 1,59 m
Nationalität: britischer
Seine Karriere begann: 1950

Wie hoch ist das Vermögen von Bernie Ecclestone?
Vermögen von Bernie Ecclestone aktuell auf €3 Milliarden.

Titel: Chairman Emeritus of Formula One Group
Leute suchen auch nach: Flavio Briatore, Max Mosley, Ross Brawn, Chase Carey.