Cameron Diaz Vermögen

Cameron Diaz ist eine amerikanische Schauspielerin, Schriftstellerin und ehemaliges Model. Während ihrer gesamten Karriere trat sie häufig in Komödien auf und erntete auch in dramatischen Filmen kritische Anerkennung. Wie reich ist Cameron Diaz?

Schauspielerin. Geboren am 30. August 1972 in San Diego, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Cameron Diaz Vermögen wird auf rund 130 Millionen Euro geschätzt. Zu ihren Auszeichnungen gehören vier Nominierungen für den Golden Globe Award, drei Nominierungen für den Screen Actors Guild Award und ein Preis der New Yorker Filmkritik. Im Jahr 2013 wurde sie zur bestbezahlten Schauspielerin über 40 in Hollywood ernannt. Ab 2018 betrug das Bruttoeinspielergebnis der Diaz-Filme in den USA über 3 Milliarden US-Dollar, wobei das weltweite Bruttoeinspielergebnis 7 Milliarden US-Dollar überstieg, was sie zur fünfthöchsten US-Einspielerin machte.

Vollständiger Name: Cameron Michelle Diaz
Ehepartner: Benji (verh. 2015)
Kinder: Raddix Madden
Cameron Diaz Größe: 1,74 m
Nationalität: US-amerikanische
Ihre Karriere begann: 1990

Wie hoch ist das Vermögen von Cameron Diaz?
Vermögen von Cameron Diaz aktuell auf €130 Millionen.

Cameron Diaz Filme und Fernsehsendungen: Verrückt nach Mary, Die Maske, Liebe braucht keine Ferien, Die Schadenfreundinnen.
Spielt er neben: Drew Barrymore, Lucy Liu, Jude Law, Jason Segel.