Chris Gardner Vermögen

Chris Gardner ist ein amerikanischer Geschäftsmann und Motivationsredner. In den frühen 1980er Jahren kämpfte Gardner mit Obdachlosigkeit, während er einen kleinen Sohn großzog. Wie reich ist Chris Gardner?

Self-Made-Millionär. Geboren am 9. Februar 1954 in Milwaukee, Wisconsin, Vereinigte Staaten. Chris Gardner Vermögen wird auf rund 75 Millionen Euro geschätzt. Er wurde Börsenmakler und gründete schließlich 1987 seine eigene Maklerfirma Gardner Rich & Co. Im Jahr 2006 verkaufte Gardner seine Minderheitsbeteiligung an der Firma und veröffentlichte seine Memoiren. Dieses Buch wurde verfilmt: The Pursuit of Happyness mit Will Smith in der Hauptrolle. Der Film spielte 163 Millionen Dollar an den heimischen Kinokassen und über 300 Millionen Dollar weltweit ein, was ihn zu einem von Will Smiths aufeinanderfolgenden 100-Millionen-Dollar-Blockbustern machte.

Bürgerlicher Name: Christopher Paul Gardner
Ehepartnerin: Sherry Dyson (verh. 1977–1986)
Kinder: Christopher Jarrett Medina Gardner, Jacintha Darlene Gardner
Chris Gardner Größe: 1,88 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1988

Wie hoch ist das Vermögen von Chris Gardner?
Vermögen von Chris Gardner aktuell auf €75 Millionen.

Bücher: The Pursuit of Happyness, Start Where You Are, Permission to Dream.
Wird auch oft gesucht: Jaden Smith, Thandiwe Newton, Seal, Nelson Mandela.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.