Corey Taylor Vermögen

Corey Taylor ist ein amerikanischer Sänger, Songwriter, Schauspieler und Autor. Er ist bekannt als Leadsänger und Texter der Bands Slipknot und Stone Sour. Wie reich ist Corey Taylor?

Rockmusiker. Geboren am 8. Dezember 1973 in Des Moines, Iowa, Vereinigte Staaten. Corey Taylor Vermögen wird auf rund 9 Millionen Euro geschätzt. Taylor und Jim Root schlossen sich Stone Sour an und gründeten die Band um 1995 wieder, spielten in der Gegend von Des Moines und arbeiteten an einem Demo. Er kam 1997 zu Slipknot, um den ursprünglichen Sänger zu ersetzen und hat in der Folge sechs Studioalben mit ihnen veröffentlicht. Nachdem die ersten beiden Slipknot-Alben Platin erhielten, belebte er Stone Sour wieder, um ein Album aufzunehmen und 2002 auf Tour zu gehen.

Bürgerlicher Name: Corey Todd Taylor
Ehepartnerinnen: Stephanie Luby (verh. 2009–2017), Scarlett Stone (verh. 2004–2007)
Corey Taylor größe: 1,70 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1992

Wie hoch ist das Vermögen von Corey Taylor?
Vermögen von Corey Taylor aktuell auf €9 Millionen.

Plattenfirmen: Roadrunner, Great Big Mouth.
Musikgenres: Heavy metal, nu metal, alternative metal, groove metal, hard rock, post-grunge.
Musikgruppen: Slipknot (Seit 1997), Stone Sour, Kings of Chaos, Junk Beer Kidnap Band.
Wird auch oft gesucht: Shawn Crahan, Joey Jordison, Paul Gray, James Root.