David Caruso Vermögen

David Caruso ist ein ehemaliger amerikanischer Schauspieler und Produzent, der vor allem für seine Rollen als Detective John Kelly im ABC-Krimi-Drama NYPD Blue und als Lieutenant Horatio Caine in der CBS-Serie CSI: Miami (2002-2012) bekannt ist. Wie reich ist David Caruso?

Schauspieler. Geboren am 7. Januar 1956 in Forest Hills Gardens, New York City, New York, Vereinigte Staaten. David Caruso Vermögen wird auf rund 30 Millionen Euro geschätzt. Er besuchte die Erzbischöfliche Molloy High School im nahe gelegenen Briarwood, die er 1974 abschloss. Caruso arbeitete als Kino-Platzanweiser, wo er bis zu 80 Filme pro Woche sah. Er sagte, dass er und seine Mitarbeiter Szenen aus einigen dieser Filme nachspielten, während sie sich im hinteren Teil des Kinos aufhielten. Carusos erster Filmauftritt war 1980 in dem Film Getting Wasted als Danny.

Vollständiger Name: David Stephen Caruso
Ehepartnerinnen: : Margaret Buckley (verh. 1996–2007), Rachel Ticotin (verh. 1984–1987), Cheri Maugans (verh. 1979–1984)
Kinder: Greta Caruso, Marquez Anthony Caruso, Paloma Raquel Caruso
David Caruso Größe: 1,83 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1975–2012

Wie hoch ist das Vermögen von David Caruso?
Vermögen von David Caruso aktuell auf €30 Millionen.

David Caruso Filme und Fernsehsendungen: CSI: Miami, New York Cops – NYPD Blue, Session 9.
Spielt er neben: Emily Procter, Adam Rodriguez, Jonathan Togo, Eva LaRue.