David Duchovny Vermögen

David Duchovny ist ein vielseitiger amerikanischer Künstler, der für seine schauspielerischen, schriftstellerischen, produzierenden, regieführenden und literarischen Aktivitäten bekannt ist. Bekannt wurde er durch seine Darstellung des FBI-Agenten Fox Mulder in der von der Kritik hochgelobten Fernsehserie „Akte X“, für die er mehrere Golden Globe Awards erhielt. Wie reich ist David Duchovny?

Schauspieler. Geboren am 7. August 1960 in New York City, New York, Vereinigte Staaten. David Duchovny Vermögen wird auf rund 75 Millionen Euro geschätzt. Duchovny hat einen B.A. in englischer Literatur von der Princeton University und einen M.A. in englischer Literatur von der Yale University. Er ist auch ein erfolgreicher Autor, der fünf Bücher veröffentlicht hat, darunter „Holy Cow: A Modern-Day Dairy Tale“ und „The Reservoir“.

Bürgerlicher Name: David William Duchovny
Ehepartnerin: Téa Leoni (verh. 1997–2014)
Kinder: Madelaine West Duchovny, Kyd Miller Duchovny
David Duchovny größe: 1,84 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1987

Wie hoch ist das Vermögen von David Duchovny?
Vermögen von David Duchovny aktuell auf €75 Millionen.

David Duchovny Filme & Fernsehsendungen: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI, Californication, Evolution.
Spielt er neben: Gillian Anderson, Mitch Pileggi, Chris Carter, Tim Daly.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.