Dietmar Hopp Vermögen

Dietmar Hopp ist ein deutscher Milliardär und Software-Unternehmer. Er war einer der Gründer der SAP SE im Jahr 1972. Wie reich ist Dietmar Hopp?

Unternehmer. Geboren am 26. April 1940 in Heidelberg, Deutschland. Dietmar Hopp Vermögen wird auf rund 13,5 Milliarden Euro geschätzt. Hopp war von 1988 bis 1998 Vorstandsvorsitzender der SAP SE (damals SAP AG), von 1998 bis 2003 Vorsitzender des Aufsichtsrats und von 2003 bis 2005 Mitglied des Vorstands. Nach seinem Ausscheiden aus dem Verwaltungsrat behielt er etwa 10% der Aktien des Unternehmens. Im Jahr 2006 übertrug Hopp 70% seines Vermögens (etwa 4 Milliarden Euro) auf eine gemeinnützige Stiftung, die Dietmar-Hopp-Stiftung, und schuf damit eine der größten Stiftungen Europas. Die Stiftung unterstützt Sport, Medizin, Bildung und soziale Programme.

Bürgerlicher Name: Dietmar Hopp
Kinder: Daniel Hopp, Oliver Hopp
Geschwister: Karola Hopp, Ruediger Hopp
Dietmar Hopp Größe: 1,83 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1963

Wie hoch ist das Vermögen von Dietmar Hopp?
Vermögen von Dietmar Hopp aktuell auf €13,5 Milliarden.

Gegründete Organisation: SAP
Leute suchen auch nach: Hasso Plattner, Klaus Tschira, Hans-Werner Hector, Bill McDermott.