Frank Thelen Vermögen

Frank Thelen ist Geschäftsmann, Investor und Autor mit Sitz in Bonn. Er war Mitbegründer von Unternehmen wie ip.labs und doo. Ab 2014 ist er CEO der Venture-Capital-Gesellschaft e42, heute Freigeist Capital, die in Startups wie Wunderlist, MyTaxi, KaufDa, Pitch, Lilium GmbH und Hardt Hyperloop investiert hat. Wie reich ist Frank Thelen?

Unternehmer, Autor. Geboren am 10. Oktober 1975 in Bonn, Deutschland. Frank Thelen Vermögen wird auf rund 16 Millionen Euro geschätzt. Thelen berät den Microsoft Ventures Beschleuniger in Berlin und unterstützt Start-ups in der deutschen Politik. Zusammen mit der Bundesministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, ist er ein führendes Mitglied im Deutschen Innovationsrat.

Bürgerlicher Name: Frank Thelen
Ehepartnerinnen: Nathalie Thelen-Sattler
Frank Thelen Größe: 1,83 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1997
Ausbildung: Carl-Schurz-Realschule, Otto-Kühne-Schule

Wie hoch ist das Vermögen von Frank Thelen?
Vermögen von Frank Thelen aktuell auf €16 Millionen.

Im Jahr 2014 schloss er sich der deutschen Version der Fernsehsendung „Dragons’ Den“ mit dem Titel „Die Höhle der Löwen“ als Investor an. „Die Höhle der Löwen“ ist ein Reality-TV-Programmformat, in dem Unternehmer ihre Geschäftsideen einem Gremium von Risikokapitalgebern vorlegen, in der Hoffnung, sich eine Investitionsfinanzierung von ihnen zu sichern.
Bücher: Frank Thelen – Die Autobiografie: Startup-DNA – Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern.
Spielt er neben: Ralf Dümmel, Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl.