Fritz von Thurn und Taxis Vermögen

Fritz von Thurn und Taxis ist ein österreichischer Journalist und Mitglied der böhmischen Linie des Fürstenhauses von Thurn und Taxis. Wie reich ist Fritz von Thurn und Taxis?

Journalist. Geboren am 22. Juni 1950 in Linz, Österreich. Fritz von Thurn und Taxis Vermögen wird auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. Seine journalistische Laufbahn begann 1971 beim Bayerischen Rundfunk. Dort arbeitete Thurn und Taxis sowohl im Fernsehen als auch im Hörfunk als Sportreporter und Kommentator und berichtete von mehreren Olympischen Spielen, Fußball-, Ski- und Eishockey-WM-Veranstaltungen. Ab August 1993 moderierte Thurn und Taxis live Fußball-Bundesligaspiele beim Münchner Bezahlfernsehsender Sky Deutschland.

Bürgerlicher Name: Friedrich Leonhard Ignatius Josef Maria Lamoral Balthasar Thurn and Taxis
Eltern: Johann von Nepomuk Thurn und Taxis, Maria Julia Lobkowicz
Ehepartnerin: Beata Béry (verh. 1977)
Fritz von Thurn und Taxis Größe: 1,90 m
Nationalität: österreichischer
Seine Karriere begann: 1971

Wie hoch ist das Vermögen von Fritz von Thurn und Taxis?
Vermögen von Fritz von Thurn und Taxis aktuell auf €50 Millionen.

Haus: Thurn und Taxis
Wird auch oft gesucht: Tom Bayer, Marcel Reif, Hansi Küpper, Kai Dittmann.