Guy Laliberté Vermögen

Guy Laliberté ist ein kanadischer Milliardär, Geschäftsmann und Pokerspieler. Zusammen mit Gilles Ste-Croix ist er Mitbegründer des Cirque du Soleil. Im Januar 2018 wurde Laliberté von Forbes auf Platz 11 der reichsten Kanadier eingestuft. Wie reich ist Guy Laliberté?

Künstler. Geboren am 2. September 1959 in Québec, Kanada. Guy Laliberté Vermögen wird auf rund 1,1 Milliarden Euro geschätzt. 1984 gründete Laliberté den Cirque du Soleil. Die Shows der kanadischen Zirkusgesellschaft wurden seither von mehr als 90 Millionen Menschen weltweit gesehen. Guy Laliberté begann um 2006 mit Online-Geldspielen mit sehr hohen Einsätzen und Live-Turnieren zur Erholung. Laliberté hat etwa 31.000.000 US-Dollar bei Online-Poker-Geldspielen verloren. Im Jahr 2009 war er als Weltraumtourist an Bord des russischen Raumschiffs Sojus TMA-16, das die Internationale Raumstation besuchte.

Bürgerlicher Name: Guy Laliberté
Ehepartnerinnen: Rizia Moreira (verh. 1990–2000), Claudia Barilla
Kinder: Kami Laliberté, Naima Moreira-Laliberté
Guy Laliberté Größe: 1,70 m
Nationalität: kanadischer
Seine Karriere begann: 1980

Wie hoch ist das Vermögen von Guy Laliberté?
Vermögen von Guy Laliberté aktuell auf €1,1 Milliarden.

Weltraummissionen: Sojus TMA-16, Sojus TMA-14
Wird auch oft gesucht: Charles Simonyi, Daniel Gauthier, Daniel Lamarre, Doyle Brunson.