Harrison Ford Vermögen

Harrison Ford ist ein amerikanischer Schauspieler, Flieger und Umweltaktivist. Weltweite Bekanntheit erlangte er durch seine Hauptrolle als Han Solo in der Trilogie Krieg der Sterne (1977-1983). In der Folgetrilogie hat er die Rolle wieder aufgenommen. Ford ist auch für seine Darstellung von Indiana Jones im Indiana-Jones-Franchise bekannt. Wie reich ist Harrison Ford?

Schauspieler. Geboren am 13. Juli 1942 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten. Harrison Ford Vermögen wird auf rund 210 Millionen Euro geschätzt. Im Jahr 2019 belief sich das Bruttoeinspielergebnis von Fords Filmen in den USA auf über 5,1 Milliarden Dollar, mit einem weltweiten Bruttoeinspielergebnis von über 9,3 Milliarden Dollar, was ihn zum viertgrößten inländischen Kassenschlager aller Zeiten macht. Er spielt häufig Charaktere, die eher ihre Intelligenz als ihre physische Kraft einsetzen.

Bürgerlicher Name: Harrison Ford
Ehepartnerinnen: Calista Flockhart (verh. 2010), Melissa Mathison (verh. 1983–2004), Mary Marquardt (verh. 1964–1979)
Harrison Ford Größe: 1,85 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1966

Wie hoch ist das Vermögen von Harrison Ford?
Vermögen von Harrison Ford aktuell auf €210 Millionen.

Harrison Ford Filme und Fernsehsendungen: Blade Runner, Jäger des verlorenen Schatzes, Krieg der Sterne, Auf der Flucht.
Spielt er neben: Mark Hamill, Carrie Fisher, Sean Connery, George Lucas.