James Van Der Beek Vermögen

James Van Der Beek ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Darstellung von Dawson Leery in der WB-Serie Dawson’s Creek und Johnny Moxson in Varsity Blues (1999) bekannt ist. Wie reich ist James Van Der Beek?

Schauspieler. Geboren am 8. März 1977 in Cheshire, Connecticut, Vereinigte Staaten. James Van Der Beek Vermögen wird auf rund 7 Millionen Euro geschätzt. Im Alter von 15 Jahren bat er seine Mutter, ihn nach New York City zu bringen, um einen Agenten zu finden und sich als professioneller Schauspieler zu versuchen. Sein professionelles Debüt am Off-Broadway gab er 1993 mit 16 Jahren in der New Yorker Premiere von Edward Albees Stück Finding the Sun mit der Signature Theatre Company.

Vollständiger Name: James David Van Der Beek
Ehepartnerin: Kimberly Brook (verh. 2010), Heather McComb (verh. 2003–2010)
James Van Der Beek Größe: 1,83 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1992

Wie hoch ist das Vermögen von James Van Der Beek?
Vermögen von James Van Der Beek aktuell auf €7 Millionen.

James Van Der Beek Filme und Fernsehsendungen: Dawson’s Creek, Apartment 23, Die Regeln des Spiels.
Spielt er neben: Joshua Jackson, Katie Holmes, Jodie Turner-Smith, Evan Peters.