Jeff Kinney Vermögen

Jeff Kinney ist ein amerikanischer Autor und Karikaturist, der vor allem durch die Kinderbuchreihe Diary of a Wimpy Kid bekannt wurde. Er schuf auch die kinderorientierte Website Poptropica. Wie reich ist Jeff Kinney?

Gamedesigner. Geboren am 19. Februar 1971 in Fort Washington, Maryland, Vereinigte Staaten. Jeff Kinney Vermögen wird auf rund 100 Millionen Euro geschätzt. Im Januar 1998 brachte Kinney die Idee eines Schwächlings der Mittelschule namens Greg Heffley auf, der illustrierte Geschichten über sein Privatleben schreibt. Im Mai 2004 veröffentlichten FunBrain und Jeff Kinney eine Online-Version der Geschichte mit dem Titel „Diary of a Wimpy Kid“ (Gregs Tagebuch). Über 250 Millionen Exemplare der Bücher mit dem Titel Diary of a Wimpy Kid wurden bis 2020 weltweit verkauft, und die Serie wurde zu Spielfilmen weiterentwickelt, für die Kinney als ausführender Produzent fungierte.

Bürgerlicher Name: Jeffrey Patrick Kinney
Ehepartnerin: Julie Kinney (verh. 2003)
Kinder: Will Kinney, Grant Kinney
Jeff Kinney Größe: 1,85 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1998

Wie hoch ist das Vermögen von Jeff Kinney?
Vermögen von Jeff Kinney aktuell auf €100 Millionen.

Bücher: Gregs Tagebuch, Ich war’s nicht!, Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt!.
Leute suchen auch nach: Zachary Gordon, Devon Bostick, Robert Capron, Dav Pilkey.