Maisie Williams Vermögen

Maisie Williams ist eine englische Schauspielerin. Im Jahr 2011 debütierte sie im Alter von vierzehn Jahren in einer professionellen Schauspielrolle als Arya Stark, einer Hauptrolle in der mittelalterlichen Fantasy-Epos-Dramaserie Game of Thrones (2011-2019) von HBO, eine Darstellung, die der schauspielerischen Newcomerin schnell weltweite Aufmerksamkeit einbrachte. Wie reich ist Maisie Williams?

Schauspielerin. Geboren am 15. April 1997 in Bristol, Vereinigtes Königreich. Maisie Williams Vermögen wird auf rund 6 Millionen Euro geschätzt. Im Alter von 14 Jahren, im Jahr 2011, begann Williams ihre professionelle Schauspielkarriere, indem sie in einer der größten Ensemblebesetzungen im Fernsehen mitwirkte. Der internationale Hit Look What You Made Me Do Do des amerikanischen Liedermachers Taylor Swift aus dem Jahr 2017 wurde teilweise von Williams Arya inspiriert. Williams ist auch eine Internet-Unternehmerin. Im Jahr 2019 entwickelte und lancierte sie gemeinsam die Social-Media-Plattform Daisie, eine multimediale Netzwerkanwendung, die als alternatives Mittel zur Unterstützung von Künstlern und Kulturschaffenden in ihrer Karriere dienen soll.

Vollständiger Name: Margaret Constance Williams
Eltern: Hilary Pitt Frances
Maisie Williams Größe: 1,55 m
Nationalität: britische
Ihre Karriere begann: 2011

Wie hoch ist das Vermögen von Maisie Williams?
Vermögen von Maisie Williams aktuell auf €6 Millionen.

Maisie Williams Filme und Fernsehsendungen: Game of Thrones, New Mutants, Two Weeks To Live.
Spielt er neben: Sophie Turner, Emilia Clarke, Peter Dinklage, Kit Harington.