Michael Bay Vermögen

Michael Bay ist ein amerikanischer Filmregisseur und Produzent. Er ist vor allem dafür bekannt, Actionfilme mit großem Budget und hohen Konzepten zu drehen. Die Filme, die er produziert und inszeniert hat, haben weltweit über 7,8 Milliarden US-Dollar eingespielt, was ihn zu einem der kommerziell erfolgreichsten Regisseure der Geschichte macht. Wie reich ist Michael Bay?

Regisseur. Geboren am 17. Februar 1965 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Michael Bay Vermögen wird auf rund 375 Millionen Euro geschätzt. Er begann seine Karriere in der Filmindustrie als Praktikant bei George Lucas, als er fünfzehn Jahre alt war. Sein Erfolg mit Musikvideos erregte die Aufmerksamkeit der Produzenten Jerry Bruckheimer und Don Simpson, die ihn als Regisseur für seinen ersten abendfüllenden Spielfilm Bad Boys auswählten. Der Film wurde 1994 in Miami gedreht, mit Will Smith und Martin Lawrence in den Hauptrollen. Sein Nachfolgefilm, The Rock (1996), war ein Actionfilm, der auf Alcatraz Island spielt. In den Hauptrollen waren Sean Connery, Nicolas Cage und Ed Harris zu sehen.

Bürgerlicher Name: Michael Benjamin Bay
Ehepartnerin: Daniella Pick (verh. 2018)
Michael Bay Größe: 1,85 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1986

Wie hoch ist das Vermögen von Michael Bay?
Vermögen von Michael Bay aktuell auf €375 Millionen.

Michael Bay Filme und Fernsehsendungen: Transformers, Bad Boys – Harte Jungs, Armageddon – Das jüngste Gericht, The Forever Purge.
Wird auch oft gesucht: Megan Fox, Shia LaBeouf, Steven Spielberg, Josh Duhamel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.