Michael Franzese Vermögen

Michael Franzese ist ein amerikanischer ehemaliger New Yorker Mafioso und Caporegime der Verbrecherfamilie Colombo und Sohn des ehemaligen Unterbosses John Franzese. Wie reich ist Michael Franzese?

Boß. Geboren am 27. Mai 1951 in Brooklyn, New York City, New York, Vereinigte Staaten. Michael Franzese Vermögen wird auf rund 2 Millionen Euro geschätzt. Franzese war in einem vormedizinischen Programm an der Universität Hofstra immatrikuliert, brach dieses jedoch ab, um Geld für seine Familie zu verdienen, nachdem sein Vater 1967 wegen Bankraubes zu 50 Jahren Gefängnis verurteilt worden war. Schließlich half er Anfang der 1980er Jahre bei der Umsetzung eines Plans, die Bundesregierung um Benzinsteuern zu betrügen. Er hatte behauptet, er habe auf dem Höhepunkt seiner Karriere bis zu 8 Millionen Dollar pro Woche verdient.

Bürgerlicher Name: Michael Franzese
Spitzname: The Yuppie Don
Ehepartnerin: Camille Garcia (verh. 1985)
Kinder: Julia Marie Franzese, Miquelle Franzese, Amanda Franzese
Michael Franzese Größe: 1,78 m
Nationalität: italienisch-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1971

Wie hoch ist das Vermögen von Michael Franzese?
Vermögen von Michael Franzese aktuell auf €2 Millionen.

Bücher: Blood Covenant, I’ll Make You an Offer You Can’t Refuse, Quitting the Mob.
Leute suchen auch nach: John Alite, John Gotti, Paul Castellano, Carmine Persico.