Mischa Barton Vermögen

Mischa Barton ist eine britisch-amerikanische Film-, Fernseh- und Bühnenschauspielerin. Sie begann ihre Karriere auf der Bühne, trat in Tony Kushners Slavs! auf und übernahm die Hauptrolle in James Lapines Twelve Dreams am Lincoln Center in New York City. Wie reich ist Mischa Barton?

Schauspielerin. Geboren am 24. Januar 1986 in Hammersmith, London, Vereinigtes Königreich. Mischa Barton Vermögen wird auf rund 2,7 Millionen Euro geschätzt. Sie machte 2004 ihren Abschluss an der Professional Children’s School in Manhattan und nahm im Juni und Juli 2006 an einem Sommer-Kurzkurs namens Acting Shakespeare an der Royal Academy of Dramatic Art in London teil, auf Drängen von Sir Richard Attenborough, nachdem er sie in Closing the Ring inszenierte. Barton begann im Alter von acht Jahren mit der Schauspielerei und spielte 1994 die Hauptrolle in der Off-Broadway-Premiere des Stücks Slavs! von Tony Kushner.

Vollständiger Name: Mischa Anne Marsden Barton
Eltern: Nuala Quinn-Barton, Paul Marsden Barton
Geschwister: Zoe Barton, Hania Barton
Mischa Barton Größe: 1,75 m
Nationalität: britisch-irische
Ihre Karriere begann: 1995

Wie hoch ist das Vermögen von Mischa Barton?
Vermögen von Mischa Barton aktuell auf €2,7 Millionen.

Mischa Barton Filme und Fernsehsendungen: O.C., California, The Hills: New Beginnings, Notting Hill.
Spielt er neben: Rachel Bilson, Benjamin McKenzie, Adam Brody, Kelly Rowan.