Nana Mouskouri Vermögen

Nana Mouskouri ist eine griechische Sängerin. Im Laufe ihrer Karriere hat sie über 200 Alben in mindestens zwölf verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Wie reich ist Nana Mouskouri?

Sängerin. Geboren am 13. Oktober 1934 in Chania, Griechenland. Nana Mouskouri Vermögen wird auf rund 250 Millionen Euro geschätzt. Mouskouri wurde in ganz Europa durch das Lied „The White Rose of Athens“ bekannt, das zuerst auf Deutsch als „Weiße Rosen aus Athen“ als Adaption ihres griechischen Liedes „Σαν σφυρίξεις τρείς φορές“ aufgenommen wurde. Es wurde ihre erste Platte, von der sich über eine Million Exemplare verkauften. Im Jahr 2015 erhielt sie den Echo-Musikpreis für herausragende Leistungen des Deutschen Musikverbandes Deutsche Phono-Akademie.

Bürgerlicher Name: Ioanna Mouskouri
Ehepartner: André Chapelle (verh. 2003), Yorgos Petsilas (verh. 1961–1975)
Kinder: Nicolas Petsilas, Hélène Petsilas
Nana Mouskouri größe: 1,63 m
Nationalität: griechische
Ihre Karriere begann: 1958
Zusammenarbeit mit: Quincy Jones, Harry Belafonte, Manos Hadjidakis, Mikis Theodorakis, Demis Roussos, Julio Iglesias, Mireille Mathieu, Charles Aznavour.

Wie hoch ist das Vermögen von Nana Mouskouri?
Vermögen von Nana Mouskouri aktuell auf €250 Millionen.

Plattenfirmen: Fontana, Polydor, Mercury, Verve, Philips, PolyGram, Universal Music France.
Musikgenres: Jazz, pop, easy listening, folk, Greek folk, world music.
Debüt-Studioalbum: Epitaphios (1960).