Nick Carter Vermögen

Nick Carter ist ein amerikanischer Musiker, Sänger und Schauspieler. Er ist vor allem als Mitglied der Popgruppe Backstreet Boys bekannt. Wie reich ist Nick Carter?

Sänger. Geboren am 28. Januar 1980 in Jamestown, New York, Vereinigte Staaten. Nick Carter Vermögen wird auf rund 30 Millionen Euro geschätzt. Seit 2015 hat Carter drei Soloalben veröffentlicht: Now or Never, I’m Taking Off und All American in den Pausen zwischen den Backstreet Boys und eine Zusammenarbeit mit Jordan Knight mit dem Titel Nick & Knight. Er trat gelegentlich im Fernsehen auf und spielte die Hauptrolle in seinen eigenen Reality Shows House of Carters and I (Heart) Nick Carter. Mitte der 1990er und Anfang der 2000er Jahre erlangte er als Teenie-Idol Berühmtheit.

Bürgerlicher Name: Nickolas Gene Carter
Ehepartnerin: Lauren Kitt (verh. 2014)
Kinder: Odin Carter, Saoirse Reign Carter.
Geschwister: Aaron Carter, Leslie Carter, Angel Carter, Bobbie Jean Carter, Taelyn Dobson, Virginia Marie Carter
Nick Carter größe: 1,83 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1989
Zusammenarbeit mit: Jennifer Paige, Avril Lavigne.

Wie hoch ist das Vermögen von Nick Carter?
Vermögen von Nick Carter aktuell auf €30 Millionen.

Plattenfirmen: Jive, RCA, Zomba, 604, Kaotic INC.
Musikgenres: Pop, pop rock, R&B, dance.
Debüt-Studioalbum: Now or Never (2002).