Nicky Jam Vermögen

Nicky Jam ist ein amerikanischer Sänger und Songwriter der Genres Latin Trap und Reggaeton. Während seine frühe Musik ein Beispiel für den traditionellen, schnellen Reggaeton ist, legen seine neueren Kompositionen mehr Wert auf gesungenen Gesang und romantische Texte. Wie reich ist Nicky Jam?

Sänger. Geboren am 17. März 1981 in Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten. Nicky Jam Vermögen wird auf rund 15 Millionen Euro geschätzt. Im Alter von vierzehn Jahren begann er mit der Aufnahme von Musik mit seinem Debütalbum …Distinto A Los Demás (1994) und erregte schließlich die Aufmerksamkeit von Daddy Yankee. Die beiden bildeten die Gruppe Los Cangris, die von Ende der 1990er Jahre bis 2004 aktiv war. Nicky Jam hat auch in den Filmen XXX: Return of Xander Cage (2017) und Bad Boys for Life (2020) mitgespielt und war Hauptdarsteller und ausführender Produzent der Netflix-Biographieserie Nicky Jam: El Ganador (2018).

Bürgerlicher Name: Nick Rivera Caminero
Ehepartnerin: Angélica Cruz (verh. 2017–2018)
Kinder: Yarimar Rivera, Alyssa Rivera, Joe Martin Rivera.
Nicky Jam größe: 1,75 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1994
Zusammenarbeit mit: Will Smith, Shakira, Anuel AA, Steve Aoki, Fuego, Ozuna, J Balvin, Black Eyed Peas, Era Istrefi, Enrique Iglesias, Tyga.

Wie hoch ist das Vermögen von Nicky Jam?
Vermögen von Nicky Jam aktuell auf €15 Millionen.

Plattenfirmen: Industria Inc., Sony Latin, RCA.
Musikgenres: Reggaeton, Latin trap.
Debüt-Studioalbum: …Distinto A Los Demás (1994).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.