Nikola Tesla Vermögen

Nikola Tesla war ein serbisch-amerikanischer Erfinder, Elektroingenieur, Maschinenbauingenieur und Futurist, der vor allem für seine Beiträge zur Konstruktion des modernen Wechselstromversorgungssystems bekannt war. Wie reich ist Nikola Tesla?

Erfinder. Geboren am 10. Juli 1856 in Smiljan, Kroatien. Nikola Tesla Vermögen wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Tesla studierte in den 1870er Jahren ohne Abschluss Ingenieurwesen und Physik und sammelte Anfang der 1880er Jahre praktische Erfahrungen in der Telefonie und bei Continental Edison in der neuen Elektrizitätsindustrie. Im Jahr 1884 emigrierte er in die Vereinigten Staaten, wo er eingebürgert wurde. Nachdem er den Großteil seines Geldes ausgegeben hatte, lebte Tesla in einer Reihe von New Yorker Hotels und hinterließ unbezahlte Rechnungen. Er starb im Januar 1943 in New York City.

Bürgerlicher Name: Stephen William Hawking
Eltern: Milutin Tesla, Đuka Tesla
Nikola Tesla Größe: 1,88 m
Nationalität: serbisch-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1880

Wie hoch ist das Vermögen von Nikola Tesla?
Vermögen von Nikola Tesla aktuell auf €1000.

Bücher: Meine Erfindungen: Autobiographie, Meine Erfindungen ‑ Das Problem der Steigerung, Das Universum in der Nussschale.
Ausbildung: Technische Universität Graz (1875–1878), Gymnasium Karlovac (1870–1873), Karls-Universität
Leute suchen auch nach: Thomas Edison, Albert Einstein, Elon Musk, Stephen Hawking.