Novak Djokovic Vermögen

Novak Djokovic ist ein serbischer Tennisspieler, der derzeit von der Association of Tennis Professionals (ATP) zur Nummer 1 der Welt im Herren-Einzeltennis gekürt wird. Er ist der einzige männliche Tennisspieler, der alle neun Masters 1000-Turniere gewonnen hat. Wie reich ist Novak Djokovic?

Tennisspieler. Geboren am 22. Mai 1987 in Belgrad, Serbien. Novak Djokovic Vermögen wird auf rund 200 Millionen Euro geschätzt. Novak hatte seinen ersten Auftritt bei einem Grand-Slam-Turnier, als er sich für die Australian Open 2005 qualifizierte. Djokovic war auch Mitglied der siegreichen Davis-Cup-Mannschaft Serbiens im Jahr 2010 und im ATP-Cup 2020. Mit seinem Triumph bei den French Open war Djokovic der achte Spieler in der Geschichte, der einen Karriere-Grand-Slam erreichte, und der erste Tennisspieler, der ein Preisgeld von 100 Millionen Dollar gewann.

Bürgerlicher Name: Novak Đoković
Ehepartnerin: Jelena Djokovic (verh. 2014)
Kinder: Stefan Djokovic, Tara Djokovic
Novak Djokovic Größe: 1,88 m
Gewicht: 77 kg
Nationalität: serbischer
Seine Karriere begann: 2003

Wie hoch ist das Vermögen von Novak Djokovic?
Vermögen von Novak Djokovic aktuell auf €200 Millionen.

Bücher: Siegernahrung: Glutenfreie Ernährung für Höchstleistung.
Wird auch oft gesucht: Rafael Nadal, Roger Federer, Dominic Thiem, Andy Murray.