Prinz Albert Monaco Vermögen

Albert II. ist der regierende Fürst von Monaco und Oberhaupt des Fürstenhauses von Grimaldi. Er ist ein Umweltschützer, der sich laut und deutlich für die Erhaltung der Ozeane und den Einsatz erneuerbarer Energiequellen zur Bekämpfung des globalen Klimawandels einsetzt. 2006 gründete er die Stiftung Fürst Albert II. von Monaco, um direkt Gelder zu sammeln und Maßnahmen für solche Anliegen und eine bessere ökologische Erhaltung einzuleiten. Wie reich ist Prinz Albert Monaco?

Prinz von Monaco. Geboren am 14. März 1958 in Le Palais Princier, Monaco-Ville, Monaco. Prinz Albert Monaco Vermögen wird auf rund 1 Milliarde Euro geschätzt. Prinz Albert besitzt Anteile an der Société des bains de mer de Monaco, die Monacos Kasino und andere Unterhaltungseinrichtungen im Fürstentum betreibt.

Bürgerlicher Name: Albert Alexandre Louis Pierre Rainier Grimaldi
Ehepartnerin: Charlène von Monaco (verh. 2011)
Kinder: Jazmin Grace Grimaldi, Alexandre Coste, Jacques von Monaco, Gabriella von Monaco.
Geschwister: Caroline von Hannover, Stéphanie von Monaco
Prinz Albert Monaco größe: 1,82 m
Nationalität: Monegassisch

Wie hoch ist das Vermögen von Prinz Albert Monaco?
Vermögen von Prinz Albert Monaco aktuell auf €1 Milliarde.

Ausbildung: Amherst College (1977–1981), School Albert 1er De Monaco.
Wird auch oft gesucht: Charlotte Casiraghi, Pierre Casiraghi, Beatrice Borromeo, Ernst August von Hannover.