Prinz Harry Vermögen

Prinz Harry, Herzog von Sussex, ist ein Mitglied der britischen Königsfamilie. Er ist der jüngere Sohn von Charles, Prinz von Wales, und Diana, Prinzessin von Wales, und ist der sechste in der Thronfolge der Briten. Wie reich ist Prinz Harry?

Duke of Sussex. Geboren am 15. September 1984 in St Mary’s Hospital, London, Vereinigtes Königreich. Prinz Harry Vermögen wird auf rund 38 Millionen Euro geschätzt. Harry wurde an der Wetherby Schule, der Ludgrove Schule und dem Eton College ausgebildet. Teile seines Gap Years verbrachte er in Australien und Lesotho. Anschließend absolvierte er eine Offiziersausbildung an der Royal Military Academy Sandhurst. In den Jahren 2007-08 diente er über zehn Wochen in Helmand, Afghanistan, wurde aber zurückgezogen, nachdem ein australisches Magazin seine Anwesenheit dort enthüllte. In den Jahren 2012-13 kehrte er für einen 20-wöchigen Einsatz mit dem Army Air Corps nach Afghanistan zurück. Er verließ die Armee im Juni 2015.

Bürgerlicher Name: Henry Charles Albert David
Ehepartnerin: Meghan Markle (verh. 2018)
Kinder: Archie Harrison Mountbatten-Windsor
Prinz Harry Größe: 1,86 m
Nationalität: britischer
Seine Karriere begann: 2005

Wie hoch ist das Vermögen von Prinz Harry?
Vermögen von Prinz Harry aktuell auf €38 Millionen.

Harry startete die Invictus-Spiele im Jahr 2014 und bleibt Schirmherr der Stiftung. Er gibt auch die Schirmherrschaft an mehrere andere Organisationen.
Wird auch oft gesucht: Prinz William, Kate Middleton, Eugenie Brooksbank, Zara Phillips.