RedFoo Vermögen

Redfoo ist ein amerikanischer Rapper, Sänger, Komponist, Tänzer, Plattenproduzent und DJ, der vor allem als Teil des Musikduos LMFAO bekannt ist. Wie reich ist RedFoo?

Sänger. Geboren am 3. September 1975 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten. RedFoo Vermögen wird auf rund 6 Millionen Euro geschätzt. Er schloss 1993 die Palisades Charter High School in Pacific Palisades, Los Angeles, Kalifornien, ab. Redfoo gründete das Duo mit seinem Neffen Sky Blu im Jahr 2006. Sie veröffentlichten zwei Studioalben, bevor Redfoo 2013 solo ging. Er ist der jüngste Sohn von Berry Gordy Jr., dem Gründer der Motown Record Corporation.

Bürgerlicher Name: Stefan Kendal Gordy
Eltern: Berry Gordy, Nancy Leiviska
RedFoo größe: 1,88 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1993
Zusammenarbeit mit: Dimitri Vegas & Like Mike, Stevie Wonder, David Guetta, The Black Eyed Peas, Flo Rida, Far East Movement, Lil Jon, Carly Rae Jepsen, Justin Bieber, Pitbull, Steve Aoki, will.i.am.

Wie hoch ist das Vermögen von RedFoo?
Vermögen von RedFoo aktuell auf €6 Millionen.

Plattenfirmen: Party Rock, Cherrytree, Interscope, FooCo.
Musikgenres: Hip hop, pop, electropop.
Debüt-Studioalbum: Balance Beam (1997).