Rötger Feldmann Vermögen

Rötger Feldmann ist ein deutscher Comiczeichner. Am bekanntesten ist er für die Figur des Werner. Wie reich ist Rötger Feldmann?

Comiczeichner. Geboren am 17. März 1950 in Travemünde, Lübeck, Deutschland. Rötger Feldmann Vermögen wird auf rund 1,2 Millionen Euro geschätzt. Seine ersten Karikaturen mit der Figur Werner wurden 1978 in der deutschen Satirezeitschrift Pardon veröffentlicht. Eine der Hauptinspirationen dafür waren seine ständigen Kämpfe mit dem deutschen TÜV und der Polizei wegen seiner Horex-Umbauten sowie sein Kontakt zur Chopper-Community. Die Comics wurden von anderen Stadtzeitungen wie dem Frankfurter Magazin Pflasterstrand lizenziert und wurden so schnell überregional bekannt.

Bürgerlicher Name: Rötger Werner Friedrich Wilhelm Feldmann
Ehepartnerin: Petra Feldmann (verh. 1999)
Geschwister: Andi Feldmann
Rötger Feldmann Größe: 1,81 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1971

Wie hoch ist das Vermögen von Rötger Feldmann?
Vermögen von Rötger Feldmann aktuell auf €1,2 Millionen.

Rötger Feldmann Filme und Fernsehsendungen: Werner ‑ Beinhart!, Werner – Eiskalt!, Werner – Gekotzt wird später!.
Bücher: Das Rennen, Werner, Werner Band 13: Wat Nu!?.
Wird auch oft gesucht: Klaus Büchner, Michael Schaack, Holger Henze, Meret Becker.