Roland Duchâtelet Vermögen

Roland Duchâtelet ist ein belgischer Geschäftsmann und Politiker. Er ist der Eigentümer der Fußballvereine Carl Zeiss Jena und Újpest. Er ist der Gründer der sozial-liberalen politischen Partei Vivant in Belgien. Wie reich ist Roland Duchâtelet?

Geschäftsmann. Geboren am 14. November 1946 in Merksem, Antwerpen, Belgien. Roland Duchâtelet Vermögen wird auf rund 150 Millionen Euro geschätzt. Seit 1990 beschäftigt er sich mit Mikroelektronik. Er gründete mehrere multinationale Konzerne, von denen der Halbleiterhersteller Melexis der bekannteste ist. Andere Unternehmen sind X-Fab, das ebenfalls Halbleiter produziert, Epiq, das elektronische Systeme herstellt, und die Holdinggesellschaft Elex. Durch seine Geschäfte wurde Duchâtelet zum Multimillionär.

Bürgerlicher Name: Roland Duchâtelet
Roland Duchâtelet größe: 1.75 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1968
Ausbildung: Katholieke Universiteit Leuven

Wie hoch ist das Vermögen von Roland Duchâtelet?
Vermögen von Roland Duchâtelet aktuell auf €150 Millionen.

Partei: Open Vlaamse Liberalen en Democraten
Gegründete Organisationen: Melexis, Vivant, X-FAB
Wird auch oft gesucht: Katrien Meire, Françoise Chombar, Paul Elliott, Thomas Sandgaard.