Rudi Assauer Vermögen

Rudi Assauer war ein deutscher Fußballspieler und Manager. Nach seiner Profikarriere bei Borussia Dortmund und Werder Bremen war Assauer lange Jahre Geschäftsführer des FC Schalke 04. Wie reich ist Rudi Assauer?

Fußballspieler. Geboren am 30. April 1944 in Sulzbach/Saar, Deutschland. Rudi Assauer Vermögen wird auf rund 2 Millionen Euro geschätzt. Aussauer war einer der bekanntesten deutschen Fußballmanager, auch wegen seines unverwechselbaren Images und Erscheinungsbildes. Wegen seiner Gewohnheit, eine große Anzahl Zigarren zu rauchen, erhielt er den Spitznamen Stumpen-Rudi oder Cheroot Rudi. Am 6. Februar 2019 meldete seine Lebensgefährtin, Beata Schneider, seinen Tod.

Bürgerlicher Name: Rudolf „Rudi“ Assauer
Ehepartnerinnen: Britta Assauer (verh. 2011–2013), Ingrid Assauer (verh. 1970–2007)
Kinder: Bettina Michel, Katy Assauer
Rudi Assauer Größe: 1,80 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1963

Wie hoch ist das Vermögen von Rudi Assauer?
Vermögen von Rudi Assauer aktuell auf €2 Millionen.

Fußballclub: SpVgg Herten, Borussia Dortmund, Werder Bremen.
Position: Abwehrspieler.
Wird auch oft gesucht: Sophia Thomalla, André Vetters, Huub Stevens, Silvio Heinevetter.