Rüdiger Grube Vermögen

Rüdiger Grube ist ein deutscher Ingenieur, der von 2009 bis 2017 als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn und von 2007 bis 2009 als Chairman von EADS tätig war. Wie reich ist Rüdiger Grube?

Manager. Geboren am 2. August 1951 in Hamburg, Deutschland. Rüdiger Grube Vermögen wird auf rund 13 Millionen Euro geschätzt. Grube begann seine berufliche Laufbahn 1989 bei Messerschmitt-Bölkow-Blohm und arbeitete anschließend in verschiedenen Positionen bei DaimlerBenz, unter anderem als Senior Vice President und Leiter der Unternehmensstrategie. Auch für DaimlerChrysler war er tätig. Am 25. April 2009 unterzeichnete Grube einen Fünfjahresvertrag, um ab dem 1. Mai 2009 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG zu werden.

Bürgerlicher Name: Rüdiger Grube
Ehepartnerin: Cornelia Poletto (verh. 2015)
Rüdiger Grube Größe: 1,75 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1989

Wie hoch ist das Vermögen von Rüdiger Grube?
Vermögen von Rüdiger Grube aktuell auf €13 Millionen.

Ausbildung: Universität Hamburg, Universität Kassel.
Wird auch oft gesucht: Hartmut Mehdorn, Richard Lutz, Ronald Pofalla, Volker Kefer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.