Sergey Brin Vermögen

Sergey Brin ist ein amerikanischer Informatiker und Internet-Unternehmer. Zusammen mit Larry Page hat er Google mitbegründet. Brin war Präsident der Google-Muttergesellschaft Alphabet Inc., bis er am 3. Dezember 2019 von seinem Amt zurücktrat. Brin und Larry Page bleiben weiterhin die kontrollierenden Aktionäre von Alphabet. Wie reich ist Sergey Brin?

Internet-Unternehmer. Geboren am 21. August 1973 in Moskau, Russland. Sergey Brin Vermögen wird auf rund 60 Milliarden Euro geschätzt. Brin wanderte im Alter von 6 Jahren mit seiner Familie aus der Sowjetunion in die Vereinigten Staaten aus und erwarb seinen Bachelor-Abschluss an der University of Maryland, College Park, und folgte mit einem Studium der Mathematik und Informatik den Fußstapfen seines Vaters und Großvaters. Nach dem Abschluss schrieb er sich an der Universität Stanford ein, um einen Doktortitel in Informatik zu erwerben. Dort lernte er Page kennen, mit dem er eine Web-Suchmaschine aufbaute. Das Programm wurde in Stanford populär, und sie stellten ihr Doktoratsstudium ein, um Google in Susan Wojcickis Garage in Menlo Park zu starten.

Bürgerlicher Name: Sergey Mikhaylovich Brin
Ehepartner: Nicole Shanahan (verh. 2018), Anne Wojcicki (verh. 2007–2015)
Kinder: Chloe Wojin, Benji Wojin
Sergey Brin Größe: 1,73 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1995
Ausbildung: Universität Stanford (1993–1995).

Wie hoch ist das Vermögen von Sergey Brin?
Vermögen von Sergey Brin aktuell auf €60 Milliarden.

Gegründete Organisation: Google Inc.
Leute suchen auch nach: Larry Page, Sundar Pichai, Eric Schmidt, Lucinda Southworth.