Sergio Ermotti Vermögen

Sergio Ermotti ist ein Schweizer Investmentbanker und ehemaliger Aktienhändler. Seit November 2011 ist er Chief Executive Officer (CEO) der UBS Group AG. Wie reich ist Sergio Ermotti?

Manager. Geboren am 11. Mai 1960 in Lugano, Schweiz. Sergio Ermotti Vermögen wird auf rund 100 Millionen Euro geschätzt. Ermotti soll im Jahr 2021 die Nachfolge von Walter Kielholz als neuer Verwaltungsratspräsident der Swiss Re, der grössten Schweizer Rückversicherungsgesellschaft, antreten. Zuvor war er von 2007 bis 2010 stellvertretender Chief Executive Officer (CEO) der italienischen Bank UniCredit. Im Februar 2020 gab UBS bekannt, dass Ralph Hamers, CEO der ING Group, am 1. November die Nachfolge von Sergio Ermotti als CEO antreten wird. Neben Englisch spricht Ermotti fließend Italienisch, Deutsch und Französisch.

Bürgerlicher Name: Sergio Pietro Ermotti
Ehepartnerin: Tina Ermotti
Sergio Ermotti Größe: 1,85 m
Nationalität: Schweizer
Seine Karriere begann: 1985

Wie hoch ist das Vermögen von Sergio Ermotti?
Vermögen von Sergio Ermotti aktuell auf €100 Millionen.

Ausbildung: Oxford Universität
Wird auch oft gesucht: Tom Naratil, Axel A. Weber, Andrea Orcel, Oswald Grübel.