Simon Zoller Vermögen

Simon Zoller ist ein deutscher Fußballspieler, der als Stürmer für den VfL Bochum spielt. Wie reich ist Simon Zoller?

Fußballspieler. Geboren am 26. Juni 1991 in Friedrichshafen, Deutschland. Simon Zoller Vermögen wird auf rund 7 Millionen Euro geschätzt. Zoller begann seine Karriere beim Karlsruher SC und debütierte im November 2010 als Einwechselspieler von Patrick Dulleck beim 0:0-Unentschieden in der 2. Bundesliga beim VfL Osnabrück. Bundesliga. Am Ende der folgenden Saison stieg Karlsruhe in die 3. Liga ab. Zoller verließ den Verein und wechselte zusammen mit seinen Teamkollegen Marcus Piossek und Timo Staffeldt zum VfL Osnabrück. Im Juni 2013 unterzeichnete er einen Vierjahresvertrag mit dem 2. Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern. Ein Jahr später, nach herausragenden Leistungen für Kaiserslautern, unterschrieb er für die kürzlich aufgestiegene Bundesliga-Mannschaft 1. FC Köln mit einem Vierjahresvertrag. Köln musste eine Ablösesumme von angeblich 3 Millionen Euro zahlen.

Bürgerlicher Name: Simon Zoller
Ehepartnerin: Laura Wontorra (verh. 2016)
Simon Zoller Größe: 1,79 m
Gewicht: 70 kg
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 2008

Wie hoch ist das Vermögen von Simon Zoller?
Vermögen von Simon Zoller aktuell auf €7 Millionen.

Aktuelles Team: VfL Bochum (#9)
Position: Stürmer.
Wird auch oft gesucht: Jörg Wontorra, Manuel Riemann, Danny Blum, Robert Tesche.