Steven Seagal Vermögen

Steven Frederic Seagal ist ein Schauspieler, bekannt für das Action-Genre. Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler ist er auch Musiker, Produzent, Drehbuchautor, Kampfsportler und stellvertretender Sheriff. Er hat den 7. Dan im Aikido, der auch regelmäßig in seinem schauspielerischen Werk zu finden ist. Als junger Erwachsener ist Seagal beSeagal auch als Musiker tätig. Er ist der Gründer der Band Thunderbox und hat bereits zwei Alben aufgenommen, in denen er singt und Gitarre spielt. Er kam als Aikido-Lehrer nach Japan und war der erste Ausländer, der jemals ein Dojo in Japan betrieben hat. Später zog er nach Los Angeles, Kalifornien, wo er sein Filmdebüt in dem Film Above the Law, auch bekannt als Nico, gab. Viele Jahre lang genoss Seagal Ruhm, der durch seine Rolle im Film Under Belge von 1992, in dem er Casey Ryback, einen Navy SEAL, spielte, noch verstärkt wurde. Neben der amerikanischen Staatsbürgerschaft hat Seagal seit 2016 auch die serbische und russische Staatsbürgerschaft. Wie reich ist Steven Seagal?

Filmschauspieler, Kampfsportler, Regisseur. Geboren am 10. April 1952 in Lansing, Michigan, Vereinigte Staaten. Steven Seagal Vermögen wird auf rund 15 Millionen Euro geschätzt. Seagal ist auch als Musiker tätig. Er ist der Gründer der Band Thunderbox und hat bereits zwei Alben aufgenommen, in denen er singt und Gitarre spielt.

Bürgerlicher Name: Steven Frederic Seagal
Kampfkünste: Aikidō, Karate, Judo, Shitō-Ryū, Brazilian Jiu-Jitsu, Kendō.
Steven Seagal Größe: 1,93 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1982

Wie hoch ist das Vermögen von Steven Seagal?
Vermögen von Steven Seagal aktuell auf €15 Millionen.

Steven Seagal Filme und Fernsehsendungen: Die Simpsons, Alarmstufe: Rot, Hard to kill – Ein Cop schlägt zurück.
Spielt er neben: Jean-Claude Van Damme, Sylvester Stallone, Dolph Lundgren, Chuck Norris.