Til Schweiger Vermögen

Til Schweiger ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Filmregisseur, Filmproduzent und Cutter. Er betreibt seine eigene Produktionsfirma Barefoot Films in Berlin. Wie reich ist Til Schweiger?

Schauspieler. Geboren am 19. Dezember 1963 in Baden-Württemberg, Deutschland. Til Schweiger Vermögen wird auf rund 36 Millionen Euro geschätzt. Er wuchs im hessischen Heuchelheim bei Gießen auf, wo er zur Schule ging. Später nahm er Schauspielunterricht bei Der Keller in Köln und schloss 1989 sein Studium ab. Schweigers Debüt als Produzent und (nicht kreditierter) Regisseur kam 1997 mit Knockin’ on Heaven’s Door. Schweiger lebt auf Mallorca, sein Nachbar ist der deutsche Ex-Radsportler Jan Ullrich. Ullrich wurde im August 2018 verhaftet, weil er angeblich auf Schweigers Grundstück eingebrochen und ihn bedroht haben soll.

Bürgerlicher Name: Tilman Valentin „Til“ Schweiger
Ehepartnerin: Dana Schweiger (verh. 1995–2014)
Kinder: Emma Schweiger, Luna Schweiger, Lilli Schweiger, Valentin Florian Schweiger
Til Schweiger Größe: 1,70 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1989

Wie hoch ist das Vermögen von Til Schweiger?
Vermögen von Til Schweiger aktuell auf €36 Millionen.

Til Schweiger Filme und Fernsehsendungen: Tatort, Lindenstraße, Joe & Max, Nick’s Law.
Spielt er neben: Matthias Schweighöfer, Nora Tschirner, Samuel Finzi, Jack Nicholson.