Wolfgang Hohlbein Vermögen

Wolfgang Hohlbein ist ein deutscher Fantasy und Science-Fiction Autor. Er ist ein echter Star in Deutschland, wo sein Ruhm fast so groß ist wie der eines Stephen King. 1982 startete der österreichische Verlag Ueberreuter einen Wettbewerb für das Schreiben eines Romans zum Thema Fantasy-Fiction und Hohlbein nahm an dem Roman Märchenmond teil, der von ihm mit seiner Frau Heike Hohlbein geschrieben wurde, der sofort zum literarischen Erfolg wurde. Wie reich ist Wolfgang Hohlbein?

Schriftsteller. Geboren am 15. August 1953 in Weimar, Deutschland. Wolfgang Hohlbein Vermögen wird auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. Mit mehr als 200 veröffentlichten Büchern gehört er zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellern im Fantasy-Genre. Seine Bücher wurden mehr als 44 Millionen Exemplare verkauft. Viele seiner Bücher werden international übersetzt und veröffentlicht

Bürgerlicher Name: Wolfgang Hohlbein
Wolfgang Hohlbein Ehepartnerin: Heike Hohlbein (verh. 1974)
Kinder: Rebecca Hohlbein
Wolfgang Hohlbein Größe: 1,80 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1982

Wie hoch ist das Vermögen von Wolfgang Hohlbein?
Vermögen von Wolfgang Hohlbein aktuell auf €50 Millionen.

Bücher: Märchenmond, Das Druidentor, Märchenmonds Erben: eine fantastische Geschichte, Die Templerin.
Leute suchen auch nach: Bernhard Hennen, Andreas Eschbach, Torsten Dewi, Markus Heitz.