Andrea Agnelli Vermögen

Andrea Agnelli ist ein italienischer Geschäftsmann und Vorsitzender des italienischen Fußballvereins Juventus F.C. Seit 2012 ist er zudem Exekutivmitglied und Vorsitzender des Europäischen Klubverbands und seit 2015 auch Mitglied des UEFA-Exekutivkomitees. Wie reich ist Andrea Agnelli?

Unternehmer. Geboren am 6. Dezember 1975 in Turin, Italien. Andrea Agnelli Vermögen wird auf rund 12 Milliarden Euro geschätzt. Er ist Mitglied der Industriellenfamilie Agnelli. Er ist auch Vorstandsmitglied von FIAT und Exor. Andrea war das letzte männliche Mitglied der Familie, das den Familiennamen Agnelli bis zur Geburt seines Sohnes Giacomo trug. Er studierte an der St. Clare’s in Oxford, England, und dann an der Bocconi-Universität in Mailand.

Bürgerlicher Name: Andrea Agnelli
Eltern: Umberto Agnelli, Allegra Caracciolo
Partnerin: Deniz Akalin
Kinder: Baya Agnelli, Giacomo Dai Agnelli
Geschwister: Giovanni Alberto Agnelli, Anna Agnelli
Andrea Agnelli Größe: 1,77 m
Nationalität: italienischer
Seine Karriere begann: 2000

Wie hoch ist das Vermögen von Andrea Agnelli?
Vermögen von Andrea Agnelli aktuell auf €12 Milliarden.

Bücher: Die Due Diligence im M&A-Prozess
Wird auch oft gesucht: John Elkann, Fabio Paratici, Maurizio Sarri, Pavel Nedvěd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.