Aretha Franklin Vermögen

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin, Liedermacherin, Schauspielerin, Pianistin und Bürgerrechtlerin. Franklin begann ihre Karriere als Kind, das Gospel in der New Bethel Baptist Church in Detroit, Michigan, sang, wo ihr Vater C. L. Franklin Pfarrer war. Im Alter von 18 Jahren begann sie eine säkulare Musikkarriere als Plattenkünstlerin bei Columbia Records. Wie reich ist Aretha Franklin?

Sängerin. Geboren am 25. März 1942 in Memphis, Tennessee, Vereinigte Staaten. Aretha Franklin Vermögen wird auf rund 70 Millionen Euro geschätzt. Franklin erhielt im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Ehrungen. Sie wurde mit der National Medal of Arts und der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet. 1987 wurde sie als erste weibliche Künstlerin in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Außerdem wurde sie 2005 in die UK Music Hall of Fame und 2012 in die Gospel Music Hall of Fame aufgenommen.

Bürgerlicher Name: Aretha Louise Franklin
Kinder: Teddy Richards, Clarence Franklin, Kecalf Cunningham, Edward Franklin
Aretha Franklin größe: 1,65 m
Nationalität: US-amerikanische
Ihre Karriere begann: 1960–2017

Wie hoch ist das Vermögen von Aretha Franklin?
Vermögen von Aretha Franklin aktuell auf €70 Millionen.

Plattenfirmen: J.V.B, Columbia, Atlantic, Arista, RCA.
Musikgenres: Soul, R&B, pop, gospel, dance, rock.
Debüt-Studioalbum: Aretha: With The Ray Bryant Combo (1961).
Wird auch oft gesucht: Whitney Houston, Ray Charles, James Brown, Tina Turner.