Billy Gibbons Vermögen

Billy Gibbons ist ein amerikanischer Musiker, Sänger, Songwriter, Plattenproduzent und Schauspieler, der vor allem als Gitarrist und Leadsänger der amerikanischen Rockband ZZ Top bekannt ist. Wie reich ist Billy Gibbons?

Sänger. Geboren am 16. Dezember 1949 in Houston, Texas, Vereinigte Staaten. Billy Gibbons Vermögen wird auf rund 55 Millionen Euro geschätzt. Er begann seine Karriere bei den Moving Sidewalks, die das Album Flash (1968) aufnahmen und vier Konzerte für die Jimi Hendrix Experience eröffneten. Gibbons gründete ZZ Top Ende 1969 und veröffentlichte Anfang 1971 das erste Album von ZZ Top. Er ist auch als The Reverend Billy F. Gibbons bekannt. Gibbons hatte Auftritte mit anderen Künstlern und wirkte in Fernsehsendungen mit, vor allem in Bones. Er wurde 2011 auf Platz 32 der Rolling Stone-Liste der 100 größten Gitarristen aller Zeiten gelistet.

Bürgerlicher Name: William Frederick Gibbons
Ehepartnerin: Gilligan Stillwater (verh. 2005)
Billy Gibbons größe: 1,79 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1967
Zusammenarbeit mit: Roky Erickson, DJ Screw, Screwed-up Click, Buddy Guy, Slash, Dusty Hill, Frank Beard, Lance Lopez.

Wie hoch ist das Vermögen von Billy Gibbons?
Vermögen von Billy Gibbons aktuell auf €55 Millionen.

Plattenfirmen: London, Warner Bros., RCA, American Recordings.
Musikgenres: Hard rock, boogie rock, blues rock, blues.
Debüt-Studioalbum (Solo): Perfectamundo (2015).