ZZ Top Vermögen

ZZ Top ist eine amerikanische Rockband aus Houston, Texas, die 1969 gegründet wurde. Die Gruppe besteht aus dem Gründer Billy Gibbons (Gitarre, Lead-Gesang), Dusty Hill (Bass, Gesang) und Frank Beard (Schlagzeug, Perkussion). Wie reich ist ZZ Top?

Rockband. ZZ Top wurde in Houston, Texas, Vereinigte Staaten, gegründet. ZZ Top Vermögen wird auf rund 80 Millionen Euro geschätzt. Ursprünglich im Blues verwurzelt, hat sich der Stil von ZZ Top im Laufe ihrer Karriere weiterentwickelt, mit einem charakteristischen Sound, der auf dem Blues-Gitarrenstil von Gibbons und der Rhythmusgruppe von Hill und Beard basiert. Ihre Texte, die oft mit sexuellen Anspielungen geschmückt sind, konzentrieren sich auf ihre texanischen Wurzeln und ihren Humor. Die Gruppe, die für ihre Live-Auftritte beliebt ist, hat mehrere aufwändige Tourneen inszeniert.

Mitglieder: Billy Gibbons, Frank Beard, Dusty Hill.
Nationalität: US-amerikanische
Seine Karriere begann: 1969
Plattenfirma: American Recordings, RCA, Warner Bros., London Recording.

Wie hoch ist das Vermögen von ZZ Top?
Vermögen von ZZ Top aktuell auf €80 Millionen.

Musikgenres: Bluesrock, Boogie rock, Hard Rock, Southern Rock.
Debütalbum: ZZ Top’s First Album (1971).
Wird auch oft gesucht: Lynyrd Skynyrd, AC/DC, Bill Ham, Jeff Beck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.