Bono Vermögen

Bono ist ein irischer Musiker, der vor allem als Leadsänger der Rockband U2 bekannt ist. Er ist auch als Aktivist bekannt und engagiert sich in verschiedenen Wohltätigkeitsprojekten, insbesondere in Afrika. Wie reich ist Bono?

Sänger, Musiker. Geboren am 10. Mai 1960 in Rotunda Hospital, Dublin, Irland. Bono Vermögen wird auf rund 680 Millionen Euro geschätzt. Er ist der zweitreichste Rockstar der Welt. Bono schloss sich der Band U2 an, als er noch in der High School war. Das sechste Album der Band, The Joshua Tree, machte sie zu internationalen Stars. Bono hat mit seiner Berühmtheit auf globale Probleme aufmerksam gemacht, darunter Armut und AIDS. Bono wurde 2005 vom TIME Magazine zur Person des Jahres gewählt. Auch Königin Elisabeth II. ernannte ihn 2007 zum Ehrenritter.

Bürgerlicher Name: Paul David Hewson
Auch bekannt als: Bono Vox
Bono Ehepartnerin: Ali Hewson (verh. 1982)
Kinder: Eve Hewson, Jordan Hewson, Elijah Hewson, John Hewson.
Bono größe: 1,68 m
Nationalität: irischer
Seine Karriere begann: 1976
Zusammenarbeit mit: The Edge, Adam Clayton, Larry Mullen Jr. Brian Eno, Daniel Lanois.

Wie hoch ist das Vermögen von Bono?
Vermögen von Bono aktuell auf €680 Millionen.

Plattenfirmen: Island Records, Interscope Records.
Musikgenres: Rock, post-punk, alternative rock.
Musikgruppen: U2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.