Carlos Santana Vermögen

Carlos Santana ist ein mexikanischer und amerikanischer Gitarrist, der in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren mit seiner Band Santana berühmt wurde, die eine Fusion von Rock ‘n’ Roll und lateinamerikanischem Jazz ermöglichte. Wie reich ist Carlos Santana?

Gitarrist. Geboren am 20. Juli 1947 in Autlán de Navarro, Mexiko. Carlos Santana Vermögen wird auf rund 70 Millionen Euro geschätzt. In den späten 1990er Jahren erlebte er ein Wiederaufleben der Popularität und des Beifalls der Kritik. Im Jahr 2015 listete ihn die Zeitschrift Rolling Stone auf Platz 20 ihrer Liste der 100 besten Gitarristen auf. Er hat 10 Grammy Awards und drei Latin Grammy Awards erhalten und wurde 1998 zusammen mit seiner gleichnamigen Band in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Bürgerlicher Name: Carlos Augusto Santana Alves
Ehepartnerinnen: Cindy Blackman (verh. 2010), Deborah Santana (verh. 1973–2007)
Kinder: Salvador Santana, Stella Santana, Angelica Santana
Carlos Santana größe: 1,76 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1965
Zusammenarbeit mit: Los Lonely Boys, Shakira, Jimi Hendrix, John McLaughlin, Eric Clapton, Herbie Hancock.

Wie hoch ist das Vermögen von Carlos Santana?
Vermögen von Carlos Santana aktuell auf €70 Millionen.

Plattenfirmen: RCA, Arista, Polydor, Columbia, CGD, PolyGram.
Musikgenres: Latin rock, blues rock, jazz fusion.
Debüt-Studioalbum: Love Devotion Surrender (1973).