Charli XCX Vermögen

Charli XCX ist eine englische Sängerin, Songwriterin und Musikvideo-Regisseurin. Sie begann 2008, Songs auf Myspace zu posten, was dazu führte, dass sie von einem Promoter entdeckt wurde, der sie einlud, auf Warehouse-Raves und Partys aufzutreten. Wie reich ist Charli XCX?

Sängerin. Geboren am 2. August 1992 in Cambridge, Vereinigtes Königreich. Charli XCX Vermögen wird auf rund 9 Millionen Euro geschätzt. Im Jahr 2010 unterschrieb sie einen Plattenvertrag mit Asylum Records und veröffentlichte 2011 und 2012 eine Reihe von Singles und Mixtapes. Im Jahr 2012 wurde Charli XCX mit der Icona Pop-Kollaboration I Love It bekannt, die ein internationaler Erfolg wurde und die Top 10 in Nordamerika und Europa erreichte. Ihr Debüt-Studioalbum “True Romance” (2013) wurde im selben Jahr von der Kritik gelobt, blieb aber hinter den kommerziellen Erwartungen zurück.

Bürgerlich Name: Charlotte Emma Aitchison
Eltern: Shameera, Jon Aitchison
Charli XCX größe: 1,60 m
Nationalität: britische
Ihre Karriere begann: 2007
Zusammenarbeit mit: Brooke Candy, Cupcakke, Iggy Azalea, Kim Petras, Lil Xan, MØ, Nasty Cherry, Pabllo Vittar, Rita Ora, Troye Sivan, Bladee.

Wie hoch ist das Vermögen von Charli XCX?
Vermögen von Charli XCX aktuell auf €9 Millionen.

Plattenfirmen: Vroom Vroom, Warner, Asylum, Atlantic, Iamsound.
Musikgenres: Dance-pop, electropop, pop-punk, avant-pop, hyperpop.
Debüt-Studioalbum: True Romance (2013).