Christopher Lloyd Vermögen

Christopher Lloyd ist ein Schauspieler. Lloyd kam in den 1960er und frühen 1970er Jahren mit Theaterproduktionen aus dem Nordosten der USA an die Öffentlichkeit und erhielt für seine Arbeit Auszeichnungen von Drama Desk und Obie. Sein Schauspieldebüt gab er in One Flew Over the Cuckoo’s Nest (1975), und als Jim Ignatowski in der Komödienreihe Taxi (1978-1983), für die er zwei Emmy Awards gewann, erlangte er große Anerkennung. Wie reich ist Christopher Lloyd?

Schauspieler. Geboren am 22. Oktober 1938 in Stamford, Connecticut, Vereinigte Staaten. Christopher Lloyd Vermögen wird auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. Er ist der Sohn des Anwalts Samuel R. Lloyd, Jr. und seiner Frau Ruth, einer Sängerin und Schwester des Bürgermeisters von San Francisco, Roger Lapham. Er ist der jüngste von drei Jungen und vier Mädchen, von denen einer, Samuel Lloyd, in den 1950er und 1960er Jahren Schauspieler war.

Bürgerlicher Name: Christopher Allen Lloyd
Ehepartnerin: Lisa Loiacono (verh. 2016)
Christopher Lloyd Größe: 1,85 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1961

Wie hoch ist das Vermögen von Christopher Lloyd?
Vermögen von Christopher Lloyd aktuell auf €50 Millionen.

Christopher Lloyd Filme und Fernsehsendungen: Zurück in die Zukunft, Zurück in die Zukunft II, Addams Family.
Spielt er neben: Michael J. Fox, Lea Thompson, Robert Zemeckis, Jimmy Workman.