Christopher Paolini Vermögen

Christopher Paolini ist ein amerikanischer Autor. Zu Paolinis literarischen Inspirationen gehören die Werke von J. R. R. Tolkien und E.R. Eddison sowie das epische Gedicht Beowulf. Wie reich ist Christopher Paolini?

Bildender. Geboren am 17. November 1983 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Christopher Paolini Vermögen wird auf rund 40 Millionen Euro geschätzt. Obwohl Eragon ursprünglich als Trilogie geplant war, wurde ein viertes Buch, Inheritance, am 8. November 2011 in den USA, Australien, Neuseeland, der EU und Indien veröffentlicht und wurde anschließend in dreiundfünfzig Länder übersetzt und veröffentlicht. Eragon hat sich mehr als 35 Millionen Mal verkauft. Sein erster Science-Fiction-Roman, To Sleep in a Sea of Stars, wurde am 15. September 2020 veröffentlicht. Er lebt in Paradise Valley, Montana, wo er auch sein erstes Buch geschrieben hat.

Bürgerlicher Name: Christopher James Paolini
Eltern: Kenneth Paolini, Talita Hodgkinson
Christopher Paolini Größe: 1,78 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 2002

Wie hoch ist das Vermögen von Christopher Paolini?
Vermögen von Christopher Paolini aktuell auf €40 Millionen.

Bücher: Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter, Eragon – Das Erbe der Macht.
Leute suchen auch nach: John Jude Palencar, Edward Speleers, Philip Pullman, Stefen Fangmeier.