Clint Eastwood Vermögen

Clint Eastwood ist ein Schauspieler, Komponist, Produzent und Regisseur. Nachdem er seine Schauspielkarriere ausschließlich mit kleinen, unkreditierten Filmrollen und Fernsehauftritten begann, erstreckt sich seine Karriere über mehr als 50 Jahre. Wie reich ist Clint Eastwood?

Schauspieler, Regisseur. Geboren am 31. Mai 1930 in San Francisco, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Clint Eastwood Vermögen wird auf rund 350 Millionen Euro geschätzt. Eastwood hat im Laufe seiner Karriere als Schauspieler, Regisseur, Produzent und Komponist an über 50 Filmen mitgewirkt. Er hat in mehreren Fernsehserien mitgewirkt, unter anderem in seiner Hauptrolle in Rawhide. Er begann 1971 mit der Regie und gab 1982 sein Debüt als Produzent. Er hat hauptsächlich in Western-, Action- und Drama-Filmen mitgespielt. Laut der Website Box Office Mojo, die die Einnahmen der Kinokassen verfolgt, haben Filme mit Eastwood im Inland insgesamt mehr als 1,81 Milliarden Dollar eingespielt, mit einem Durchschnitt von 38,6 Millionen Dollar pro Film.

Bürgerlicher Name: Clinton „Clint“ Eastwood Jr.
Ehepartnerinnen: Dina Eastwood (verh. 1996–2014), Maggie Johnson (verh. 1953–1984)
Clint Eastwood Größe: 1,93 m
Nationalität: US-amerikanischer
Seine Karriere begann: 1955

Wie hoch ist das Vermögen von Clint Eastwood?
Vermögen von Clint Eastwood aktuell auf €350 Millionen.

Clint Eastwood Filme und Fernsehsendungen: The Mule, Erbarmungslos, Gran Torino, Zwei glorreiche Halunken.
Spielt er neben: Lee Van Cleef, Scott Eastwood, Robert Redford, John Wayne.