Eduard Prinz von Anhalt Vermögen

Eduard Prinz von Anhalt ist das Oberhaupt des Hauses Ascania, der Familie, die bis 1918 das Herzogtum Anhalt regierte. Wie reich ist Eduard Prinz von Anhalt?

Autor. Geboren am 3. Dezember 1941 in Ballenstedt, Deutschland. Eduard Prinz von Anhalt Vermögen wird auf rund 90 Millionen Euro geschätzt. Eduard erlangte im August 2010 internationale Aufmerksamkeit, als er behauptete, von der Verlobung seines entfernten Cousins Prinz William von Wales mit Kate Middleton gewusst zu haben. Obwohl ein Sprecher des britischen Königshauses Eduards Behauptung dementierte, wurde die Verlobung einige Monate später tatsächlich bekannt gegeben.

Bürgerlicher Name: Julius Eduard Erdmann Ernst-August Prinz von Anhalt
Ehepartnerin: Corinna Krönlein (verh. 1980)
Eduard Prinz von Anhalt Größe: 1,80 m
Nationalität: deutscher
Seine Karriere begann: 1964

Wie hoch ist das Vermögen von Eduard Prinz von Anhalt?
Vermögen von Eduard Prinz von Anhalt aktuell auf €90 Millionen.

Im Jahr 1978 schrieb Eduard ein Buch über die Traditionen seiner Familie, Askanische Sagen Über die Entstehung der Deutschen.
Leute suchen auch nach: Frédéric von Anhalt, Karl Franz Prinz von Preußen, Eduard, Joachim Ernst von Anhalt.