Evo Morales Vermögen

Evo Morales ist ein bolivianischer Politiker und ehemaliger Cocalero-Aktivist, der von 2006 bis 2019 als 65. Präsident Boliviens amtierte. Wie reich ist Evo Morales?

Politiker. Geboren am 26. Oktober 1959 in Isallavi. Evo Morales Vermögen wird auf rund 500 Tausend Euro geschätzt. Er gilt als der erste Präsident des Landes, der aus der indigenen Bevölkerung stammt. Seine Regierung konzentrierte sich auf die Umsetzung linker Politik und den Kampf gegen den Einfluss der USA und multinationaler Konzerne. Ideologisch gesehen ist er Sozialist und Vorsitzender der Partei Bewegung für den Sozialismus (MAS). Gepaart mit einer populistischen Rhetorik konzentrierte sich seine Kampagne auf Themen, die indigene und arme Gemeinden betrafen, und trat für eine Landreform und eine gerechtere Umverteilung des Gasreichtums ein. Durch den Wasserkrieg in Cochabamba und den Gaskonflikt erlangte er erhöhte Sichtbarkeit.

Bürgerlicher Name: Juan Evo Morales Ayma
Kinder: Evaliz Morales Alvarado, Álvaro Morales Paredes
Geschwister: Hugo Morales, Esther Morales Ayma
Evo Morales Größe: 1,75 m
Nationalität: bolivianischer
Seine Karriere begann: 1978

Wie hoch ist das Vermögen von Evo Morales?
Vermögen von Evo Morales aktuell auf €500 Tausend.

Partei: Movimiento al Socialismo
Wird auch oft gesucht: Jeanine Áñez, Luis Arce, Carlos Mesa, Hugo Chávez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.