Felipe Massa Vermögen

Felipe Massa ist ein brasilianischer Rennfahrer im Ruhestand. Er bestritt zwischen 2002 und 2017 15 Formel-1-Saisons, in denen er 11 Grand-Prix-Siege, 41 Podestplätze und 2008 den zweiten Platz in der Meisterschaft errang. Wie reich ist Felipe Massa?

Rennfahrer. Geboren am 25. April 1981 in São Paulo, São Paulo, Brasilien. Felipe Massa Vermögen wird auf rund 10 Millionen Euro geschätzt. Massa begann seine Karriere im Go-Kart im Alter von acht Jahren und fuhr sieben Jahre lang bei nationalen und regionalen Meisterschaften. Er wechselte in die Formel Chevrolet und gewann die Meisterschaft. Im Jahr 2000 wechselte er in die italienische Formel Renault und gewann den Titel zusammen mit der Europameisterschaft. Massa stieg in die Euro Formel 3000 ein und holte 2001 den Meistertitel. Massa begann seine Formel-1-Karriere bei Sauber, bevor er 2003 als Testfahrer zur Scuderia Ferrari wechselte.

Bürgerlicher Name: Felipe Massa
Ehepartnerin: Anna Raffaela Bassi (verh. 2007)
Kinder: Felipinho Bassi Massa
Felipe Massa Größe: 1,66 m
Nationalität: brasilianischer
Seine Karriere begann: 2002-2017

Wie hoch ist das Vermögen von Felipe Massa?
Vermögen von Felipe Massa aktuell auf €11 Millionen.

Team: Sauber, Ferrari, Williams.
Wird auch oft gesucht: Fernando Alonso, Rubens Barrichello, Nico Rosberg, Jenson Button.